Häufig gestellte Fragen (FAQ: Frequently Asked Questions) – nach Stichwortindex

 

Ausrüstung – Mit welcher Kameraausrüstung sind die Bilder auf schreier.co produziert worden?

Als Kamera kommt derzeit eine Spiegelreflex-Vollformat-Kamera (Canon EOS 5D Mark III) mit professionellen Original-Canon-Wechselobjektiven zum Einsatz. Licht setzen wir bei Bedarf mit einem drahtlosen Lichtsystem und Softboxen in unterschiedlicher Größe. Die Bildnachbearbeitung erfolgt mit kostenpflichtiger Software. Ältere Fotos auf schreier.co sind möglicherweise mit einer anderen Ausrüstung aus unserer Equipement-Chronologie entstanden. Dazu zählten: Canon EOS 5D Mark II, Nikon D200, Nikon D70, Nikon F-801s, Pentax ME super, Rolleicord. Die Ausrüstung spielt sicherlich eine wichtige Rolle bei der Fotoproduktion. Gute Bilder aber entstehen erst, wenn sich Kreativität, Know-How und Technik optimal ergänzen.

.co – Warum wird diese Internetseite (schreier.co) unter der Top-Level-Domain (TLD) .co geführt?

.co ist eigentlich eine Länderkennung und steht für Kolumbien (engl. Columbien). Weil immer weniger Domain-Namen in der Top-Level-Domain .com verfügbar sind, ist die TLD .co als Ausweichmöglichkeit attraktiv geworden. Selbst Internet-Riesen wie Google und Twitter nutzen diese TLD – etwa in g.co beziehungsweise t.co. Laut Wikipedia-Artikel (zuletzt abgerufen am 01.01.2017) wird .co von der Vergabestelle als Alternative zu .com beworben. Zum Zeitpunkt der Reservierung von schreier.co im November 2014 gab es keine adäquate Alternative. Alle anderen infrage kommenden Domainnamen waren bereits vergeben: schreier.de an einen deutschen Käsespezialisten, schreier.net an einen unterfränkischen Handwerker und schreier.com an eine amerikanische Familie. Da dem Inhaber von schreier.co die Firmierung unter dem eigenen, kurzen Nachnamen wichtiger war, als ein suchmaschinenoptimiertes Konstrukt (schreierfotografie, fotografietuebingen oder ähnliches), ist die Wahl auf schreier.co als bestmögliche Lösung gefallen.

Fotografie – Welchem Selbstverständnis folgt die Fotografie von schreier.co?

Fotograf ist im weitesten Sinne jeder, der mit einer Kamera Bilder herstellt. Für uns ist Fotografieren aber mehr, als nur den Auslöser einer Kamera zu drücken. Es ist die Erschaffung von Werken mit einer kreativen Schöpfungstiefe. Wie bei der Herstellung von Texten geht es uns beim Fotografieren darum, eine erwünschte Aussage verständlich und überzeugend darzustellen. Abgesehen von den technischen Hilfsmitteln (wie u. a. Kamera, Licht und Nachbearbeitungssoftware) spielen Elemente der Bildgestaltung eine entscheidende Rolle. Ein Leitgedanke der Fotografie von schreier.co ist (insbesonders bei Portraits) eine natürliche, authentische Darstellung. Menschen sehen auf Fotos von schreier.co auch nach der Bildbearbeitung noch aus wie Menschen – und nicht wie Wachsfiguren oder Schaufensterpuppen. Fotografien von schreier.co sind eigenständige Werke, zu denen wir stehen und mit denen wir uns identifizieren. Sie dürfen deshalb nicht von Dritten bearbeitet, beschnitten oder anderweitig verändert werden.

rss – Niedrigschwellige Möglichkeit, schreier.co zu folgen

“rss” ist eine niedrigschwellige und datenschutzfreundliche Möglichkeit, dem Nachrichtenfluss eines Blogs zu folgen. Für rss werden keine Benutzerdaten, wie E-Mail-Adresse, Name, Passwort etc. benötigt. Klar, dass schreier.co rss anbietet: https://schreier.co/feed/

schreier.co – Woher kommt der Domainname?

“Schreier” ist der Nachname des Inhabers von schreier.co. (Zur Top-Level-Domain-Endung .co siehe unter “C”.) Das Wort Schreier kommt aus dem Mittelhochdeutschen und steht laut Duden-Herkunftswörterbuch für Ausrufer oder Herold. Der Nachname Schreier bezeichnete früher den Beruf seines Trägers. In Zeiten, in denen es keine Telefone, keine Zeitung geschweige denn Radio, Fernsehen oder Internet gab, überbrachten Stadt- oder Dorfschreier den Bürgern die wichtigsten Nachrichten von Ereignissen und Regierungsentscheidungen. Dass der Inhaber der Internetseite schreier.co als Redakteur, Journalist und Pressefotograf arbeitet und somit Nachrichten verbreitet, ist zwar Zufall, macht den Seitennamen aber noch ein bisschen passender.

Die FAQ werden je nach Bedarf ergänzt und erweitert. Haben Sie eine Frage zu unserem Angebot? Schreiben Sie uns: Kontakt